Dienstag, 18. November 2014

Ganz schön verwurzelt oder Zu Besuch bei meiner Freundin J.

Ich möchte euch heute gerne etwas über meine Freundin J. erzählen. Sie ist tief verwurzelt in der Tradition ihres Heimatortes, ihres Hauses, Hof und  Garten.

In Hof und Garten ganz besonders!
Noch bevor ich eintrete wäre ich fast über die ersten Wurzeln gestolpert.


Wie es weitergeht, könnt ihr in der Semperecke Nr. 60 lesen:

1 Kommentar:

Margit hat gesagt…

Ein wunderschöner Beitrag! Die Wurzen greifen einfach um sich, wenn man einmal ein paar davon hat, das kenne ich auch ein wenig. Ich bin beeindruckt von der Vielfalt der Verwendungsmöglichkeiten im Garten, den du zeigst.
Liebe Grüße, Margit

Tage der offenen Gärten und Höfe Rheinhessen im Mai 2018

Ich glaube, es gibt zur Zeit wenige Gärtnerinnen und Gärtner, die nicht mit ihrem Garten zufrieden sind. Der lange und regenreiche Winte...