Freitag, 15. November 2013

Feldsalat - gefällt mir

Er ist gut in diesem Jahr gewachsen!



Habe gleich mal ein neues Rezept ausbrobiert:



Es stand in dieser Zeitung(klick)
Die Zeitung: Gefällt mir

Rezept für das Topping 
(von mir etwas abgewandelt):

2-3 Möhren mit der Hand stifteln, 1-2 Zwiebeln in Streifen schneiden. Beides in Öl anbraten und mit etwas Gemüsebrühe ca. 8-10 Minuten köcheln.  
6, in Scheiben geschnittene Datteln und 1 Handvol gehackte Walnüsse dazugeben und mit einem EL Honig glacieren. Abkühlen lassen und mit Petersilie bestreuen.
Dressing - ganz normal: 
Salatöl, Balsamico-Essig, Thymian, Pfeffer und Salz

Das Rezept: Gefällt mir! 
Gefällt mir sogar sehr gut ;o)



Kommentare:

Akaleia hat gesagt…

Ich war leider etwas zu spät in diesem Jahr, liebe Anne, aber nun wächst er auch - noch zart und klein - aber der wird!
Übrigens schönes Rezept - habe mal etwas quergelesen in der Verlinkung zur Zeitschrift!
HG sendet Dir
Birgit

Hillside Garden hat gesagt…

Sehr schön, das Rezept - das schmeckt mir auch!

AL

gartenverbandelt hat gesagt…

Daß hört sich wirklich gut an.
Werde ich mal probieren, ich mag Feldsalat sehr gerne.
Dir noch ein schönes WE
Dagmar

Elke hat gesagt…

Das klingt auch sehr lecker. Das kann ich mir auch gut mit Rucola vorstellen. Den Blog zur Zeitschrift habe ich mir auch mal abgespeichert. Danke für den Tipp.
LG - Elke

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Anne, mir - up´s der Tippse - auch und es liest sich ja schon lecker - dazu aus dem eigenen Garten - ach wie schön.
Danke auch für den Link.
Wuff und LG Aiko

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Oh Feldsalat, wir lieben ihn! Bei uns nennen wir den "Nüsslisalat" . Gerne mögen wir ihn mit Ei oder Speckwürfeli oder Croutons, auch angedünstete Pilze sind fein. Aber deine Variante ist ganz bestimmt auch uh lecker.
Liebe Grüsse
Ida

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Anne, das klingt wirklich lecker. Aber ich glaube, wenn ich das machen würde, wäre Mr. Myrtille sehr enttäuscht - er liebt nämlich Felsalat, aber verträgt weder Walnüsse noch halbrohe Karotten.
Den Blog habe ich mir auch gleich abgespeichert, da gibts ja echt tolle Rezepte!
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Monika

braunelle hat gesagt…

Am besten schmeckt Vogerlsalat (Österreichisch) mit Kürbiskernöl.
Gott sei Dank, bei uns gibt es ihn auch bald.
Liebe Grüße
Braunelle

Beliebte Posts