Dienstag, 12. November 2013

Bei genauerem Betrachten

... war heute ganz schön was los bei uns.


 



Klapp, Klapp



und husch da sind sie weg!


Kommentare:

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Wow, ich bin hin und weg von diesen Bildern, super eingefangen, danke!!!!!
Lg Carmen

Akaleia hat gesagt…

Ja ja..bei uns waren sie auch und ich hatte nur plötzlich andauernd was wie Schneeflocken oder Hagelkörner gesehen...bis ich begriff dass es Starkacke war :) :) was da vom Himmel schneite..hahaa!
Sehr schöne Bilder, liebe Anne!
HG sendet Dir
Birgit

Miuh von romantischeslandleben hat gesagt…

Ha, genau hinsehen lohnt sich tatsächlich! Zuerst dachte ich, die Äste biegen sich nur im Wind... Erst als ich die auffliegenden Vögel sah, habe ich nochmals ganz zurückgescrollt und richtig geschaut. Wunderbar, all die Vögel! Ich wünschte mir, ich könnte auch einmal so einen Schwarm Stare sehen! Liebe Grüsse, Miuh

stadtgarten hat gesagt…

Wow! Wunderbare Bilder!
Liebe Grüße, Moni

Elke hat gesagt…

Der Wahnsinn! Das sind ja Hunderte! Das hat schon was von Hitchcock. - Was die Kraniche angeht: ich habe die in den vergangenen Jahren eigentlich sehr viel häufiger nachts als tagsüber fliegen - ja - hören,muss ich sagen, bzw. fliegen sehen. Dass ich sie diesmal am Tageshimmel erwischt habe ist eher selten.
Lieben Gruß
Elke

SchneiderHein hat gesagt…

Puh, das sieht nach Winter aus :-( Ich höre jetzt immer mehr Zugvögel im Garten. Dabei sollen bei uns die Temperaturen in nächster Zeit +2° nicht unterschreiten. Aber die Tiere wissen das bestimmt besser als der Wetterbericht ...
Beeindruckende Bilder!
LG Silke

Beliebte Posts