Sonntag, 20. Oktober 2013

Einen blumigen Gruß aus der Schublade

Noch gibt es im Garten wunderschöne Blumen
und Gräser


Schön im Nähkästchen


Und schön in der Werkzeugschublade ...


Kommentare:

Sisah vom Fließtal hat gesagt…

Witzige Idee, und sehr hüsche Sträußchen genau nach meinem Geschmack!
LG
Sisah

Hillside Garden hat gesagt…

*kicher* Zuerst dachte ich, dass wäre eine Kirchendekoration! Mir tut es jetzt schon leid, wenn wir abräumen müssen, aber ich kann einfach im Herbst die hohen Stauden nicht stehen lassen, weil wir es sonst nicht schaffen im Frühling! Außerdem kann ich sie im Frühling nicht mehr Schreddern.
Bei uns blühen noch alle Astern wie bekloppt und die Blätter des Dosts beduften den ganzen Garten. Wir sind übrigens wieder da.

Al

Lis hat gesagt…

So schön das aussieht, aber mit unserm Leo kann ich das nicht machen. Der frisst nämlich alles was in einer Vase steht und hinterher können wir es wieder unverdaut vom Boden aufwischen!grrrrrrrr!

LG Lis

Sibylle hat gesagt…

Sieht sehr schön aus. Ich war am Samstag auch auf dem Trödelmarkt und habe leere Kästchen aus Holz und alle Besteckkästen gesucht in die man Blumen legen könnte zum photographieren...
LG Sibylle

Kranz auf Kranz - Dritter und Vierter

Heute morgen, als ich mit dem Hund unterwegs war, sah ich dass am Feldrand Hecken und Bäume geschnitten waren. Darunter auch Äste von ju...