Donnerstag, 29. August 2013

Kräuter haltbar machen

 Kräuter haltbar gemacht und als Geschenk verpackt

Zu diesem Thema gab es am 28.August einen kleinen Beitrag im SWF-RP.
Man kann sich den Film auch auf dem Video ansehen.

zum Video

Gerne verrate ich euch hier das Rezept meines Suppen-Kräutersamen-Salz:

2 Teile Liebstöckelsamen, jeweils einen Teil anderer Kräutersamen oder gertocknete Früchte wie z.B. Petersilie, Koriander, Kümmel, Möhre, Piment, Wachholder, Pfefferkörner, Chilischote. Dazu noch getr. Lorbeerblätter nach Geschmack und getrockneter Knoblauch (nicht frisch!)

 City-Garden hat wieder mal so schöne Bilder aus meinem Garten gemacht, dass ich sie direkt mal verlinken möchte:

City-Gardens Blog

Vielen lieben Dank City Garden.Hast mir damit eine große Freude gemacht.

Vielleicht sehen wir uns am Sonntag im Garten.

Kommentare:

Renate Waas hat gesagt…

woahhh - Dein Beitrag kommt goldrichtig!
Nächste Woche werde ich mich an die Kräuter machen und da bin ich froh um Deine Ideen und Tipps!
Vielen Dank und viele Grüße von Renate

Lisa hat gesagt…

Hallo,

wirklich tolle Idee. Meine Kräuter wachsen wie Unkraut und ich weiß gar nicht mehr wohin damit.
Wirklich tolle Bilder, da wird man direkt neidisch.

Danke und viele Grüße,
Lisa

Beliebte Posts