Donnerstag, 19. Mai 2011

Tierische Gartenbesucher

Letztens hatten wir einen Zaungast. Ein Schalbenschwanz saß auf dem Salbei.
Sein Besuch ist immer wieder ein Erlebnis von besonderer Art.

Bei dieser Gelegenheit fällt mir ein:
Die Gartenführer von Rheinhessen haben auch in diesem Jahr wieder einen Fotowettbewerb ausgeschrieben:

Ob Schmetterling, Eichhörnchen oder Rotschwänzchen ...

Gesucht werden die schönsten Schnappschüsse von Insekten, Vögeln oder Vierbeinern, die 2011 die Tage der offenen Gärten und Höfe Rheinhessens besuchen.

Die Gewinne

  • 2 Gutscheine für jeweils eine Kiste Stauden im Wert von 50 Euro incl. einer Führung in einer rheinhessischen Staudengärtnerei. Die Pflanzenkisten müssen in der Gärtnerei abgeholt werden.
  • 3 Gutscheine für jeweils 2 Personen und ein Wochenende: freier Eintritt für die Tage der offenen Gärten 2012

Bewertet werden nur Fotos, die das diesjährige Motto treffen.
Einsendeschluss 15. September 2011. Bilder an

info at offene-gaerten-rheinhessen.de

Mit der Einsendung besteht die Einwilligung zur Nutzung der Bilder durch die Gartenführer.

Siehe auch: www.offene-gaerten-rheinhessen.de

Termine hier



Kommentare:

Elke hat gesagt…

Sehr schöne Fotos! So einen attraktiven Schmetterling habe ich in unserem Garten noch nicht zu Gesicht bekommen.
Lieben Gruß
Elke

Bettina hat gesagt…

War schon bei dir am Wochenende im offenen Garten, es war wieder wunderschön. Hast du irgendwo die Rezepte deines Speckkuchens, Spinatquiche u. der Lauchquiche gepostet, die waren superlecker....
Hab schon einen tierischen Besucher als Favoriten.
Mal schauen, ob ich Chancen hab.

LG
Bettina

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Was für ein prächtiger Gast!
Hab ein schönes Wochenende. Herzlichst
Ida
... und übrigens, dein Garten ist einfach eine Wucht! Habs grad wieder gedacht, als ich bei Chalisas Klostergärtchen zu Besuch war und sie hat uns ein paar Impressionen aus deinem wunderschönen Reich gezeigt!

Borkergarten hat gesagt…

Hallo,
sehr schöne Aufnahmen von "deinem" Schwalbenschwanz. Ist bei uns relativ selten. Ich glaube den letzten hatte ich vor zwei Jahren vor der Linse. VG Manfred

Beliebte Posts