Dienstag, 19. Mai 2009

Semps des Monats Mai 2009 - Ein Hoch auf die Väter - Robin

Im Mai stellt sich bei Familie "Semps" wieder reichlich Nachwuchs ein.
Nehmen wir zum Beispiel

"Robin"

Robin ist ein Sempervivum arachnoideum Kultivar (also eine "Spinner"-Züchtung), das 1976 in England entstanden ist.


Der Sempervivumzüchter Volkmar Schara schreibt folgendes zu "Robin":

Zitat:
"Im Frühjahr ist die Pflanze ein wahrer Traum. Die rote Farbe ist perfekt! Dazu kommt die weiße Wolle und ein ganz kleines grünes Herz. Eine der schönsten Spinnwebhauswurz! Eine tolle Pflanze, die in keiner Sammlung fehlen sollte!"
Zitatende

Ja, und das ist nun mein Robin. Klar, "er" hat eine schöne Farbe und auch die Rosettenform sieht sehr hübsch aus. Aber noch mehr gefällt mir, dass sich eine fröhliche Kinderschar um ihn schart. Ich schwöre: vor kurzem sah man noch nichts von dem reichen Kindel-Segen, der schon bald zu einem dichten Sempervivum-Teppich heranwächst.
Robin und Co: mit dem Schlitten auf Vatertagstour, Mai 2009

1 Kommentar:

Barbara hat gesagt…

Ich glaube, ich muss ganz schnell mal zählen gehen.... vielleicht hat es ja auch bei meinen Semps Nachwuchs gegeben :-) ! Schööön ist er, der Robin!
Liebe Grüsse, Barbara

Beliebte Posts